Samstag, 27. Februar 2016

Jolifin Nagellack-Versiegler und Catrice 'The sky so fly' & 'Summer nights' sky'

Aus dem neuen Catrice-Sortiment durften auch diese beiden Schätzchen bei mir einziehen.
'The sky so fly' ist ein helles Babyblau. Im Fläschen habe ich mir einen minimalen lila Unterton eingebildet, der aufgetragen nicht mehr wahrnehmbar ist. Schade, aber die Farbe ist trotzdem toll!
'Summer nights' sky' ist ein dunkleres Blau, mit leichtem Graueinschlag.

Auftrag und Konsistenz sind wie immer bei Catrice gut.



Da sich mein Nebenjob etwas ausgewachsen hat und der Tod für jede Maniküre ist, habe ich mich etwas umgehört und bin über den Jolifin Nagellack-Versiegler gestolpert.
Einen UV-härtenden Klarlack, der speziell für die Versiegelung von ganz normalem Nagellack gedacht ist. Er soll den Nagellack vor dem Splittern und Abplatzen schützen und ihn länger ansehnlich halten.
Erhältlich ist er für 5,99€ bei prettynailshop und GDN.

Der Versiegler wird in einer dünnen Schicht über dem KOMPLETT durchgetrockneten Nagellack aufgetragen und für 3 Minuten in einer UV-Lampe (ich habe meine von Amazon) ausgehärtet. Eine Aushärtung in einem LED-Härtungsgerät ist NICHT möglich (ich schreibe das so explizit dazu, da ich mir natürlich erstmal ein LED-Gerät mitbestellt habe -.-).

Um ein Verlaufen des Lacks zu verhindern, ist es sinnvoll den Daumen seperat zu versiegeln und auszuhärten.

Die Anwendung ist also wirklich kein Hexenwerk. Und das Beste: nachdem ich abends regulär lackiert habe und trotz 1,5 Stunden Trocknungszeit natürlich wieder Bettwäscheabdrücke im Lack hatte, verschwinden diese komplett unter dem Versiegler! :D

Wie sich der Lack in den nächsten Tagen schlägt, werde ich natürlich berichten. Ich setze wirklich große Hoffnungen in ihn! Der Glanz ist momentan schonmal der Hammer :)

Entfernen lassen soll er sich mit normalen Nagellackentferner. Auch darauf bin ich gespannt ;)

Habt Ihr den Nagellack-Versiegler schon ausprobiert? Oder ein ähnliches Produkt von einem anderen Hersteller?

Kommentare:

  1. Die Nagellacke von Catrice sehen seeehhhr schön aus. Wie hat sich der Versiegler denn geschlagen? und ist es einfach ihn ab zu kriegen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Der Versiegler hat sich ganz gut geschlagen.
      Ich habe heute an Tag 5 ablackiert, kurz die Oberfläche angeraut und alles ging super ab!
      Ein ausführlicher Blogpost ist in Arbeit und der zweite Testlauf startet dann morgen :)

      Löschen